Ernst und Rosa von Dombrowski-Stiftung

Herr Prof. Ernst von Dombrowski und dessen Ehegattin, Frau Rosa von Dombrowski, haben im Jahre 1981 in ihrem Erbvertrag die Errichtung einer immerwährenden und unwiderruflichen Stiftung unter dem Namen „Ernst und Rosa von Dombrowski-Stiftung“ zum Zwecke der Würdigung des Schaffens bildender Künstler, Schriftsteller und Komponisten der Steiermark mit dem Sitz in Graz verfügt.

Nach dem Ableben der Ehegattin von Dombrowski 1986 wurde die „Ernst und Rosa von Dombrowski-Stiftung“ mit Bescheid des Amtes der Steiermärkischen Landesregierung für zulässig erklärt und wurde deren Rechtspersönlichkeit anerkannt.

Seit 1988 wurde somit in einjähriger Folge ein „Ernst und Rosa von Dombrowski-Stiftungspreis“ an bildende Künstler, Schriftsteller und Komponisten vergeben. Diese mußten und müssen nach Abstammung, Wohnort, Ort des Schaffens sowie nach der Art Ihres Schaffens und künstlerischem Werdegang als Steirer anzusprechen sein.

Durch den Preis soll das Schaffen eines bildenden Künstlers, Schriftstellers oder Komponisten gewürdigt werden, der in dem allgemeinen Streben nach dem Neuen und Überraschenden in der Zeit keine entsprechende Beachtung findet, der in Ehrfurcht vor dem Vergangenen und im Glauben an die Zukunft schafft, seinem eigenen Wesen vertraut, ohne sich um die Mode des Tages zu kümmern; in dessen Werk weder die Nachahmung des Alten, noch das Streben nach dem Noch-nie-dagewesenenen bestimmend ist.

Bis dato wurden „Ernst und Rosa von Dombrowski-Stiftungspreise“ an 36 Künstlerinnen und Künstler vergeben. Die Stiftungspreissumme beläuft sich aktuell auf Euro 5.000,–.

Die „Ernst und Rosa von Dombrowski-Stiftung“ zählt zu den höchstdotierten Privatstiftungen Österreichs. Um Leben und Schaffen nachfolgender Künstlergenerationen zu erleichtern haben die beiden Stiftungsgeber Ernst und Rosa von Dombrowski ihr beachtliches Vermögen eingebracht.

Deren Maxime folgend pflegt das Stiftungskuratorium dieses wertvolle Erbe, verwaltet es bestmöglich und führt es im Rahmen festlicher Preisverleihungen alljährlich dem stifterischen Zweck zu.

 
 
Für das 
Ernst und Rosa-Stiftungskuratorium
 
Der Präsident
Dir.-Rat Curt Schnecker

 

Ernst und Rosa von Dombrowski Stiftung, A-8010 Graz,
EMail: buero@dombrowski-stiftung.at, Impressum